Servo mit PROFINET, der professionelle Ethernet Standard

E-Mail Kontakt

Senden Sie uns eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern.

Profitieren Sie von uns!

Unsere Produkte

Produkte

Welche Produkte bietet die Parkem AG an? Erfahren Sie hier, in welchen Bereichen wir für Sie tätig sind und was zu unserem Service gehört. Wir sind gern für Sie da.

Next Generation

MotionControl

MotionControl

Komplett in Hardware, Software und Service, sicher in der Anwendung und intelligent in der Funktion. Mit Parkem-Antriebstechnik lassen sich Motion-Control Anwendungen wirtschaftlich, intelligent und zukunftssicher lösen.

Machen Sie sich ein Bild von uns!

Applikationen und Referenzen

Applikationen

Unsere Applikationsbeispiele und Referenzen untermauern unsere Kernkompetenz anhand verschiedener Beispiele. Überzeugen Sie sich selbst!

Die PARKEM AG verwendet PROFINET zur Anlagen-Echtzeitsteuerung

Zur Echtzeitsteuerung einer Anlage oder eines Systems wurde von der PROFIBUS-Nutzerorganisation e. V. der offene Industrie-Ethernet-Standard PROFINET entwickelt. Dieser IT-Standard ist Echtzeit-fähig und wird zur Anbindung an eine Steuerung, den Controller, genutzt. PARKEM AG nutzt dieses Protokoll für die Steuerung elektromechanischer Antriebs- und Anlagentechnik.

PROFINET Technik kurz erläutert

Die PROFINET Technik ermöglicht eine Integration von Feldbus-Systemen in Echtzeit. Zu den Bussystemen wiederum gehören Geräte und Anlagentechniken wie Sensoren und Stellglieder, die jeweils über ein eigenes normiertes Protokoll arbeiten. Sinn und Zweck ist es, eine Kommunikation zwischen der Messtechnik, den Aktoren sowie dem Automatisierungsgerät zu gewährleisten. Die technische Lösung hierfür lautet PROFINET, welche für den einwandfreien Betrieb einer Anlage mitverantwortlich ist. Diese Steuerungs- und Regelungstechnik ist für verschiedene Anwendungen und Umgebungen konzipiert, die in sogenannte Konformitätsklassen eingeteilt werden. So wird für die Gebäudeautomation eine andere Klasse benötigt als für die Prozess- und Fertigungsautomation. Gleiches gilt für Motion Control Einheiten, die als Basis Netzwerkdiagnosen in Form von Alarm, Synchronisation und andere Parameter enthalten.

Der modulare Aufbau von PROFINET

Der modulare Aufbau elektromechanischer Anlagen und Komponenten von PARKEM wird ebenfalls mit PROFINET gewährleistet. Die Funktionalität dieser Anwendung kann auf den Kunden zugeschnitten werden und arbeitet demzufolge kundenorientiert. Die Verkabelung der Anlagentechnik erfolgt nach IEC 61784-5-5 Standard und wird über Lichtleiter oder Kupferkabel gewährleistet. Der Systemaufbau stellt sicher, dass die Steuereinheit, der IO-Controller, mehrere IO-Devices kontrollieren kann. In der Bewegungsregelung, Steuerung und Automation bewegungsrelevanter Anlagentechnik kann in Echtzeit die Lage und der Winkel einer Bewegung sowie die Geschwindigkeit oder Beschleunigung zum Beispiel einer Presse exakt nachverfolgt werden.

Telefon Icon

Rufen Sie uns an

Bei Fragen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Besprechen Sie Ihr Anliegen mit unserem Team. Wir sind gern persönlich für Sie da.