« Einfach mal
Druck ablassen »

In der elektromechanischen Antriebs- und Automationstechnik liegt enormes Energiesparpotenzial. Für den Technologiewechsel von hydraulischen auf elektromechanische Antriebssysteme sprechen viele Gründe:

  • Enormes Energiesparpotenzial
  • Genaue Positionierbarkeit
  • Leiser, sauberer und leckagefreier Betrieb
  • Hohe Flexibilität
  • Verkürzte Zykluszeiten
  • Stabile Dynamik

Die platzsparende, elektrische Alternative ist für alle Umgebungsbedingungen inklusive explosionsgefährdete Bereiche geeignet und verbindet Flexibilität mit einer herausragenden Energieeffizienz.

Viele Facts finden Sie in diesem Flyer.