integration


Die Integration von EtherCAT-Slaves in beliebige EtherCAT-Master und insbesondere TwinCAT (Beckhoff) oder PAC (Parker) erledigt sich mit wenigen Klicks! Denn Dank EtherCAT können Parkem Servo-Slaves standardisiert vom Master angesteuert und parametriert werden.

NEUER SLAVE EINFÜGEN AM BEISPIEL TwinCAT

  • ESI-File (XML) in Master einlesen
  • Neuen Achsteilnehmer suchen
  • NC-Achsname zuweisen
  • Auflösungen und Grenzwerte einstellen
  • Los!

Der EtherCAT Master kann nun auf alle Parameter des Slaves zugreifen.
Kontaktieren Sie uns, wir zeigen Ihnen gern, wie schnell und einfach sich unser Slave-Servoantrieb in Ihren Master integrieren lässt!

 

MDM RUNDTISCH MIT BECKHOFF

Übrigens kann auch der MDM-Rundtisch auf einfache Weise mit den Beckhoff AX-Servodrives angetrieben werden. 
Dank steckerfertigen Kabeln, XEDS-Motorfiles und Videoanleitung läuft der MDM nach nur 5 -10 Minuten über TwinCAT!