Parkem
Shop
de fr

Produkte parkemPRESS

flexiPRESS (compact) Servopresse

flexiPRESS (compact) Servopresse

  • maximale Wertschöpfung für Integrator/Endkunde
  • Elektrozylinder mit integriertem oder angebautem Servomotor (100N bis 180kN)
  • comPRESS Kraftmesssteuerung mit easyPRESS Kraftmessfunktionen und optional Kraftsensor
flexiPRESS (compact) Servopresse
Dokumente

flexiPRESS (compact) Servopresse

  • maximale Wertschöpfung für Integrator/Endkunde
  • Elektrozylinder mit integriertem oder angebautem Servomotor (100N bis 180kN)
  • comPRESS Kraftmesssteuerung mit easyPRESS Kraftmessfunktionen und optional Kraftsensor

Mit der flexiPRESS und flexiPRESS compact werden Sie rund um Ihre Pressen-Applikation kompetent beraten mit dem Ziel, dass Ihre Anforderung zu optimalen Kosten erfüllt werden kann. Unter Berücksichtigung von Funktion, Kraft sowie Dynamik bieten wir Ihnen eine Servopressen-Steuerung comPRESS sowie Pressenzylinder mit Servoantrieb an. Die Integration des Pressenzylinders in Ihren mechanischen Aufbau zur Erreichung einer vollwertigen Servopresse übernehmen Sie in Eigenregie, auf Wunsch mit unserer Unterstützung.

Standard Lieferumfang flexiPRESS

  • Optimal aufeinander abgestimmtes Antriebs- und Softwarepaket
  • Pressen-Elektrozylinder mit Kugelumlauf- oder Planetenrollenspindel
  • Servomotor integriert (flexiPRESS compact) oder angebaut (flexiPRESS)
  • Multifunktionale comPRESS Steuerung mit Kraftregelung, Servoregelung, SPS-Funktion
  • Kraftmessfunktionen easyPRESS
  • Kabelverbindungen
  • Vorabklärungen, Programmierung, Interface-Mapping an übergeordnete Steuerung, Inbetriebnahme des Systems vor Ort

Erweiterter Lieferumfang flexiPRESS

  • Angepasste Kraftmessfunktionen (kundenspezifische Softwarepakete)
  • Haltebremse integriert
  • Kraftsensor mit Signalverstärker
  • Schaltschrank komplett verdrahtet mit Steuerung, auch in Edelstahl
  • Visualisierung mit Touch-Panel zur Parametereinstellung/-ablesung

 

moduPRESS compact Servopresse

moduPRESS compact Servopresse

  • hohe Wertschöpfung für Integrator/Endkunde
  • Servopressenmodul mit Seitenführung und Kraftsensor für höchste Genauigkeit (bis 3000N)
  • comPRESS Kraftmesssteuerung mit easyPRESS Kraftmessfunktionen
moduPRESS compact Servopresse
Dokumente

moduPRESS compact Servopresse

  • hohe Wertschöpfung für Integrator/Endkunde
  • Servopressenmodul mit Seitenführung und Kraftsensor für höchste Genauigkeit (bis 3000N)
  • comPRESS Kraftmesssteuerung mit easyPRESS Kraftmessfunktionen

Die moduPRESS compact ist eine Erweiterung von flexiPRESS compact. Wir beraten Sie rund um Ihre Pressen-Applikation mit dem Ziel, ein optimales Kosten-Nutzen Verhältnis zu erreichen. Je nach Anforderung bieten wir eine Servopressen-Steuerung comPRESS und das Servopressenmodul moduPRESS compact an. Es ist dank integriertem Servomotor sehr kompakt und garantiert durch optimierte Seitenführung und vorgespannte Planetenrollenspindel höchste Genauigkeit. Der Kraftsensor ist wie die Seitenführung in der moduPRESS compact integriert und vereinfacht die Integration des  Servopressenzylinders in Ihren mechanischen Aufbau.

 

Standard Lieferumfang moduPRESS compact

  • Optimal aufeinander abgestimmtes Antriebs- und Softwarepaket
  • Servopressenmodul moduPRESS compact mit vorgespannter Planetenrollenspindel
  • Servomotor, Kraftsensor und optimierte Seitenführung integriert
  • Multifunktionale comPRESS Steuerung mit Kraftregelung, Servoregelung, SPS-Funktion
  • Kraftmessfunktionen easyPRESS
  • Kabelverbindungen
  • Vorabklärungen, Programmierung, Interface-Mapping an übergeordnete Steuerung, Inbetriebnahme des Systems vor Ort

Erweiterter Lieferumfang moduPRESS compact

  • Angepasste Kraftmessfunktionen (kundenspezifische Softwarepakete)
  • Haltebremse integriert
  • Schaltschrank komplett verdrahtet mit Steuerung, auch in Edelstahl
  • Visualisierung mit Touch-Panel zur Parametereinstellung/-ablesung

 

stocoPRESS Servopresse

stocoPRESS Servopresse

  • High-End Komplettlösung von unserem Schweizer Partner Stoco (Lecureux Gruppe)
  • Servopresse oder kompletter Arbeitsplatz von 100N bis 3000N
  • Eine der genausten Servopressen auf dem Markt
stocoPRESS Servopresse
Dokumente

stocoPRESS Servopresse

  • High-End Komplettlösung von unserem Schweizer Partner Stoco (Lecureux Gruppe)
  • Servopresse oder kompletter Arbeitsplatz von 100N bis 3000N
  • Eine der genausten Servopressen auf dem Markt

Mit der stocoPRESS Servopresse bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner Stoco SA neben den flexiblen und modularen Servopressen auch eine high-end Komplettlösung an.

Reicht Ihnen die Wiederholpräzision der bekanntesten Servopressen-Hersteller nicht aus? Dann schauen Sie die Pressenlösungen von Stoco SA an. Stoco SA gehört zur Lecureux Gruppe und ist Erfinderin des Konzepts und der Methode des iterativen Einpressens. Die Servopressen von Stoco SA sind mit Pressenmodulen von Parkem bestückt und bestechen durch die sehr hohe System-Wiederholpräzision von unter 1 µm.

In Zusammenarbeit mit Parkem unterbreitet Ihnen Stoco SA einen individuellen Vorschlag mit einer comPRESS Steuerung oder einer Stoco-eigenen Steuerung.

Link zur Website von Stoco

 

 

 

comPRESS Servopressen-Steuerung

comPRESS Servopressen-Steuerung

  • Multifunktionale, intelligente Kraftmess-Steuerung
  • Kraftregelung, Servoregelung, SPS-Funktionalität, STO Safe Torque Off in einem Gerät
  • Flexibel vernetzbar dank EtherCAT, Profinet, Powerlink, Profibus, CANopen, DeviceNet, RS232/485, digitalen E/A
comPRESS Servopressen-Steuerung
DokumenteSoftware

comPRESS Servopressen-Steuerung

  • Multifunktionale, intelligente Kraftmess-Steuerung
  • Kraftregelung, Servoregelung, SPS-Funktionalität, STO Safe Torque Off in einem Gerät
  • Flexibel vernetzbar dank EtherCAT, Profinet, Powerlink, Profibus, CANopen, DeviceNet, RS232/485, digitalen E/A

Die Servopressen-Steuerung comPRESS ist ein wahres Multifunktions-Talent. Sie übernimmt die Kraftregelung, die Regelung des Servomotors und
sogar SPS-Funktionen. Für höchste Sicherheitsanforderungen ist sie mit der Funktion STO sicherer Halt ausgerüstet. Diese zweikanalige Sicherheitstechnik nach Kat. 4 bildet die Basis für sichere manuelle Arbeitsplätze.

Der Kraftregelungsprozess und die Motorregelung erfolgen gleichzeitig in einem Gerät, was die Kommunikationszeit zwischen den beiden Prozessen auf ein Minimum senkt. Dies garantiert höchste Genauigkeit und Performance für die Applikation.

Mit den verfügbaren Schnittstellen bietet comPRESS Offenheit an die meisten übergeordneten Steuerungen. So kann comPRESS als Manager für den ganzen Kraftregelungsprozess als intelligente Blackbox oder als einfacher Slave in eine beliebige Steuerungsarchitektur integriert werden.

  • Minimale Übertragungszeiten für höchste Genauigkeit, Prozess- und Taktzeitoptimierung
  • STO sicherer Halt (Kat. 4) als Voraussetzung für sichere manuelle Arbeitsplätze
  • Messwerte aufzeichnen und exportieren über Feldbus oder RS232/485 (Qualitätssicherung)
  • Ablesen und eingeben von Messwerten und Parameter über optionales Touch-HMI
  • Einfache Inbetriebnahme und detaillierte Analyse und Optimierungsmöglichkeiten mit dem Wizzard geführtem Inbetriebnahmetool proPRESS mit 4-Kanal Oszilloskop
  • Erweiterte SPS-Funktion (CoDeSys)
  • Verschiedene Feldbusse
  • Überwachungsfunktionen inkl. Abschalten bei Knickerkennung
  • Optional alles komplett verdrahtet und getestet im Schaltschrank lieferbar (auch Edelstahl)
easyPRESS Kraftmessfunktionen

easyPRESS Kraftmessfunktionen

  • Kraftmessfunktionen für die meisten typischen Anwendungen
  • Modular aufgebaut und kombinierbar, ohne Lizenzkosten weiterverwendbar
  • Abklärungen, Programmierung, Feldbus-Integration in bestehenden Master und Inbetriebnahme zum Fixpreis
easyPRESS Kraftmessfunktionen
Dokumente

easyPRESS Kraftmessfunktionen

  • Kraftmessfunktionen für die meisten typischen Anwendungen
  • Modular aufgebaut und kombinierbar, ohne Lizenzkosten weiterverwendbar
  • Abklärungen, Programmierung, Feldbus-Integration in bestehenden Master und Inbetriebnahme zum Fixpreis

Für flexiPRESS und moduPRESS sind die easyPRESS Kraftmess-Funktionen entwickelt worden, welche auch miteinander kombiniert werden können.  Neben den easyPRESS Standardfunktionen sind auch angepasste Funktionen erhältlich.

easyPRESS-Funktionen müssen nur einmal gekauft werden und können somit für identische Pressen weiterverwendet werden. Das macht jede weitere realisierte Servopresse noch günstiger!

 

Das Basispaket EASYPRESS_BASE ist Pflicht im Zusammenhang mit den easyPRESS Kraftmess-Funktionen. Zum planbaren Fixpreis erhalten sie eine garantierte Inbetriebnahme und Funktionalität der Servopresse:

  • Abklärung vor Ort bezüglich benötigten Funktionen und vorhandenen Schnittstellen zur SPS
  • Parametrieren der Kraftmess-Funktionen auf Ihre Bedürfnisse
  • Einbinden der Kraftmess-Steuerung comPRESS in Ihre Steuerungsumgebung. Über diverse Feldbusse und E/A können Sie sämtliche Parameter der Steuerung comPRESS von Ihrer SPS aus auslesen, ändern und überwachen, ohne dass Sie comPRESS kennen müssen.
  • Inbetriebnahme und Kurzschulung bei Ihnen vor Ort: Einbindung in die vorhandene übergeordnete Steuerung, Inbetriebnahme der Servopresse und Testlauf der Kraftmessfunktion

 

Folgende easyPRESS Kraftmessfunktionen sind erhältlich:

 


easyMOVE Bediensoftware

Positionieren auf Weg EASYPRESS_POS

Einfaches Positionieren auf einen vorgegebenen Weg respektive auf eine Zielposition.

 


Markenbezogenes Positionieren EASYPRESS_MPOS

Kraftgeregeltes Antasten eines Referenzmasses wie z.B. Oberfläche eines Bauteiles. Ab dem Referenzmass wird ein vorgegebenes Differenzmass abgefahren. Dies macht bei Bauteiltoleranzen Sinn.

 


Einpressen auf Position mit Kraftüberwachung EASYPRESS_POSF

Einpressfunktion auf eine vorgegebene Position. Anhand eines festgelegten Toleranzbandes wird überprüft, ob die bei der vorgegebenen Position erreichte Einpresskraft im akzeptierten Bereich liegt (ok) oder ob die Kraft über- respektive unterschritten wurde (nok).

 


Einpressen auf Kraft mit Positionsüberwachung EASYPRESS_FPOS

Einpressfunktion auf eine vorgegebene Kraft. Anhand eines festgelegten Toleranzbandes wird überprüft, ob die bei der vorgegebenen Kraft erreichte Position im akzeptierten Bereich liegt (ok) oder ob die Zielposition nicht erreicht oder überfahren wurde (nok). Zusätzlich sorgt ein Kurvenreduktions-Algorithmus für eine zyklische Anpassung der Geschwindigkeit anhand der Ist-Kraft, um ein Kraft-Überschwingen zu verhindern.

 


Regelung auf Kraft EASYPRESS_FREG

Einpressfunktion auf vorgegebenen Kraftwert. Die Position bleibt dabei variabel und regelt sich automatisch aus, damit der Kraftwert konstant bleibt.

 


Bruchprüfung EASYPRESS_FRACT

Einpressfunktion mit stetig steigender Kraft, bis ein massiver Kraftabfall registriert wird. Der Stössel stoppt sofort und die zuletzt erreichte maximale Kraft wird gespeichert.

 


Kraftverlauf mit Hüllkurve EASYPRESS_ENV

Über den definierten Weg werden Sektoren mit maximal und minimal  zulässiger Kraft festgelegt. Sektor für Sektor wird bei der Hubbewegung überprüft, ob die maximale oder minimale Kraft über resp. unterschritten wird.

 


Schneidekraft-Überwachung EASYPRESS_CUTF

Beim Stanzvorgang wird die Schneidekraft überwacht. Liegt diese über oder unterhalb eines vorgegebenen Toleranzwertes, wird ein nok ausgegeben.

 


Kraft limitieren EASYPRESS_FLIM

Schnelles Anfahren einer vorgegebenen Position, ab welcher dann mit reduzierter Kraft auf Position weitergefahren wird. Die reduzierte Kraft verhindert, dass z.B. teure Werkstücke beschädigt werden, falls aus irgendwelchen Gründen die Kraft unzulässig hoch ansteigt.