Parkem
Shop
de fr

Produkte Hydraulikersatz

ETH Elektrozylinder - für klassische Anwendungen

ETH Elektrozylinder - für klassische Anwendungen

  • Kugelumlaufspindel mit äusserst hoher Lebensdauer
  • Konkurrenzlose Leistungsdichte - hohe Kräfte bei kleiner Baugrösse
  • 5 Baugrössen mit maximalen Vorschubkräften von 2 bis 114 kN
ETH Elektrozylinder - für klassische Anwendungen
VideoDokumenteSoftwareCAD

ETH Elektrozylinder - für klassische Anwendungen

  • Kugelumlaufspindel mit äusserst hoher Lebensdauer
  • Konkurrenzlose Leistungsdichte - hohe Kräfte bei kleiner Baugrösse
  • 5 Baugrössen mit maximalen Vorschubkräften von 2 bis 114 kN


Der ETH Elektrozylinder ist ein hochleistungs-Aktuator und unterscheidet sich deutlich von vergleichbaren Elektrozylindern. Die neu entwickelte Kugelumlaufspindel garantiert höchste Kraft auf kleinstem Raum und dies bei gleichzeitig extrem hoher Lebensdauer. Dank der zentralen Nachschmierung ist der Wartungsaufwand minim. Der Motoranbau erfolgt in Linie oder über einen kompakten Parallelanbau mit einer ausgeklügelten Riemenspannvorrichtung.

Optionen

  • IP65-Ausführung
  • ATEX-Ausführung
  • Kraftmess-Sensor
  • Verschiedenste Motoranbauflansche
  • Montagearten wie Gewinde, Fussmontage, Schwenkflansch/-zapfen, Front-/Endplatte etc.
  • Diverse Gewinde an Kolbenstange inkl. Parallelführung zu Kolbenstange
  • Komplettes Antriebspaket mit Getriebe, Servomotor und Drive

Features

  • Konkurrenzlose Leistungsdichte
  • Kraftmessung und -regelung mit Kraftsensor
  • Optimiert für sicheres Handling und einfaches Reinigen
  • Hohe Lebensdauer
  • Reduzierte Wartungskosten durch integrierte Nachschmierbohrung
  • Einfache Austauschbarkeit (ISO-Flanschnormen)
  • Integrierte Verdrehsicherung
  • Alles aus einer Hand: Auslegung+Berechnung, Getriebe, Motor und Drive zum ETH, Inbetriebnahme
GSM/GSX Elektrozylinder - Servomotor integriert

GSM/GSX Elektrozylinder - Servomotor integriert

  • Robuste Planetenrollenspindel mit langer Lebensdauer
  • Integrierter Servomotor: Der kompakteste Elektrozylinder auf dem Markt
  • 5 Baugrössen mit maximalen Vorschubkräften von 0.6 bis 102 kN
GSM/GSX Elektrozylinder - Servomotor integriert
VideoDokumenteCAD

GSM/GSX Elektrozylinder - Servomotor integriert

  • Robuste Planetenrollenspindel mit langer Lebensdauer
  • Integrierter Servomotor: Der kompakteste Elektrozylinder auf dem Markt
  • 5 Baugrössen mit maximalen Vorschubkräften von 0.6 bis 102 kN

Der GSM/GSX ist der kompakteste auf dem Markt erhältliche Elektrozylinder. Dadurch eignet er sich hervorragend für den Ersatz von Hydraulikzylindern, insbesondere wenn der Platz knapp ist. Dank integriertem Servomotor auf der Spindel wird die komplette Motorbaulänge eingespart. Wie ist das möglich? Die invertierte Spindel ist gleichzeitig Träger der Motormagnete und somit der Rotor.

Für Exlar Produkt-Konfigurator hier klicken

Optionen

  • Haltebremse
  • IP65-Ausführungen
  • ATEX-Ausführungen
  • Kraftmess-Sensor
  • Resolver, Inkrementalencoder oder Absolutwertgeber (Hiperface, EnDAT)
  • Steckerpinout und Phasenwinkel des Gebers nach Vorgabe Drive-Hersteller wählbar
  • Verschiedene Montagearten wie Front-/Endflansch, Seitliche Gewinde, Schwenkzapfen etc.
  • Kolbenstange in diversen Materialien und mit diversen Gewinden
  • Komplettes Antriebspaket mit Servodrive

Features

  • Robuste und langlebige Planetenrollenspindel mit invertiertem Design
  • Motor ohne Todhub integriert auf der Spindel für kürzeste Baulänge
  • Integriertes Feedback passt plug&play zu jedem beliebigen Servodrive
  • Kraftmessung und -regelung mit Kraftsensor
  • Alles aus einer Hand: Auslegung+Berechnung und Drive zum GSM/GSX, Inbetriebnahme
Tritex Elektrozylinder - Servomotor & Drive integriert

Tritex Elektrozylinder - Servomotor & Drive integriert

  • Robuste Planetenrollenspindel mit langer Lebensdauer
  • Kompakter Elektrozylinder mit integriertem Servomotor und Servodrive
  • 5 Baugrössen mit maximalen Vorschubkräften von 0.6 bis 24kN
Tritex Elektrozylinder - Servomotor & Drive integriert
VideoDokumenteSoftwareCAD

Tritex Elektrozylinder - Servomotor & Drive integriert

  • Robuste Planetenrollenspindel mit langer Lebensdauer
  • Kompakter Elektrozylinder mit integriertem Servomotor und Servodrive
  • 5 Baugrössen mit maximalen Vorschubkräften von 0.6 bis 24kN

Der Tritex mit AC- oder DC-Einspeisung kombiniert Elektrozylinder, Servomotor und Servodrive mit Positioniersteuerung in einer industriellen Kompaktlösung. Es wird lediglich die Spannungsversorgung (AC oder DC) und das Steuersignal (Ein-/Ausgänge oder Feldbus) angeschlossen. Ein kostspieliger oder platzraubender Schaltschrank wird nicht benötigt. Angesteuert wird der Tritex über diverse Feldbusse oder Ein-/Ausgänge. Bei digitalen Ein-/Ausgängen können die Positionssätze direkt im integrierten Drive abgespeichert werden. Der Drive ist auch in der Lage, einem analogen Eingangssignal folgen - ein ideales Verhalten also für die Betätigung von Steuerventilen in prozesskontrollierten Anwendungen.

Für Exlar Produkt-Konfigurator hier klicken

Optionen

  • IP65-Ausführungen
  • Inkremental- oder Multiturn-Encoder
  • Ansteuerung über Digitale E/A, analoge EA, CANopen, Ethernet/IP, Profinet IO, Modbus TCP
  • Verschiedene Montagearten wie Frontflansch, Seitliche Gewinde, Schwenkzapfen etc.
  • Kolbenstange in diversen Materialien und mit diversen Gewinden

Features

  • Robuste und langlebige Planetenrollenspindel mit invertiertem Design
  • Bürstenloser Servomotor und Servodrive im Gehäuse integriert
  • Kein kostspieliger oder platzraubender Schaltschrank notwendig
  • Alles aus einer Hand: Auslegung+Berechnung und Inbetriebnahme
FTX/FTP Elektrozylinder - für höchste Kräfte

FTX/FTP Elektrozylinder - für höchste Kräfte

  • Robuste Planetenrollenspindel mit langer Lebensdauer
  • Elektrozylinder FTX in 4 Baugrössen für höchste Kräfte bis 178kN bidirektional
  • Verstärkte Version FTP mit 356kN Vorschubkraft unidirektional (Stossrichtung)
FTX/FTP Elektrozylinder - für höchste Kräfte
VideoDokumenteCAD

FTX/FTP Elektrozylinder - für höchste Kräfte

  • Robuste Planetenrollenspindel mit langer Lebensdauer
  • Elektrozylinder FTX in 4 Baugrössen für höchste Kräfte bis 178kN bidirektional
  • Verstärkte Version FTP mit 356kN Vorschubkraft unidirektional (Stossrichtung)

Der FTX ist der Nachfolger des bewährten Kraftpaketes FT. Er eignet sich insbesondere für sehr hohe Vorschubkräfte bis 178kN bidirektional. Der FTP ist eine verstärkte Version des FTX und bringt unidirektional eine Vorschubkraft von 356kN auf. Der Motor- oder Getriebeanbau jedes beliebigen Herstellers erfolgt in Linie oder parallel. Die Verdrehsicherung ist im Elektrozylinder integriert.

Für Exlar Produkt-Konfigurator hier klicken

Optionen

  • IP65-Ausführungen
  • Kraftmess-Sensor
  • Verschiedenste Motoranbauflansche
  • Montagearten wie Gewinde, Fussmontage, Schwenkzapfen, Front-/Endplatte etc.
  • Kolbenstange in diversen Materialien und mit diversen Gewinden
  • Komplettes Antriebspaket mit Getriebe, Servomotor und Drive

Features

  • Vorschubkräfte bis 356kN
  • Standard mit Schutzart IP65
  • Kraftmessung und -regelung mit Kraftsensor
  • Reduzierte Wartungskosten durch integrierte Nachschmierbohrung
  • Robuste und langlebige Planetenrollenspindel
  • Integrierte Verdrehsicherung
  • Alles aus einer Hand: Auslegung+Berechnung und Inbetriebnahme
EL Elektrozylinder - mit ATEX Zertifizierung

EL Elektrozylinder - mit ATEX Zertifizierung

  • ATEX Zertifiziert
  • Integrierter Servomotor: Der kompakteste ATEX-Elektrozylinder auf dem Markt
  • 2 Baugrössen mit Dauer-Vorschubkräften von 1.5 bis 18 kN
EL Elektrozylinder - mit ATEX Zertifizierung
VideoDokumenteCAD

EL Elektrozylinder - mit ATEX Zertifizierung

  • ATEX Zertifiziert
  • Integrierter Servomotor: Der kompakteste ATEX-Elektrozylinder auf dem Markt
  • 2 Baugrössen mit Dauer-Vorschubkräften von 1.5 bis 18 kN

Die ATEX-Elektrozylinder EL100 und EL120 verfügen beide über die Vorteile der patentierten Planetenrollenspindel wie beim GSM/GSX und sind für den Betrieb in potentiell explosionsgefährdeter Atmosphäre geeignet. Sie erfüllen die notwendigen ATEX-Anforderungen nach EU ATEX 94/9/Ec.

Für Exlar Produkt-Konfigurator hier klicken

EL100

  • ATEX - Ex d II B T3 Gb IP66
  • Gehäusegrösse 100mm
  • Integrierter Servomotor von 24VDC bis 460 VAC
  • 150mm Hub, 1.5 bis 9 kN Dauerkraft
  • Resolver-Feedback

EL120

  • ATEX - Ex d II B +H2 T4 Gb IP66S, Typ 4
  • Gehäusegrösse 120mm
  • Integrierter Servomotor von 115 bis 460 VAC
  • Hublängen: 100, 150, 200, 250, 300 und 450mm
  • Dauerkraft von 2.5 bis 18kN
  • Geschwindigkeit je nach Spindelsteigung 120 bis 950 mm/s
  • Resolver oder Multiturn-Encoder (Hiperface/EnDat)
  • Diverse Optionen wie Haltebremse, Handrad, Edelstahlgehäuse etc. erhältlich